„Das Glück ist kein zu erreichendes Ziel, sondern eine Art zu reisen“ Magaret Lee Runbeck

Erkundungsdrang oder einfach neugierig?

Zwischen der Nacht der Museen, Tagen des offenen Denkmals, Leben im Schloß und Kapellentour des Viertels, Gemäldeausstellung und Fotowettbewerb, wenn also eine Jahreszeit herrscht, in der das Kulturangebot riesig ist, dann ist wirklich Sommer, wie im Herbst, Winter und sogar Frühjahr (und ja das ganze Jahr über).

Zwischen Audioführungen, freiem Eintritt und improvisierten Führungen haben Sie 365 Tage Zeit, sie zu besuchen.

basilique et funiculaire thonon